Zusatzqualifikation Einrichtungsleiter:in

Junge weibliche Einrichtungsleitung

Zusatzqualifikation Einrichtungsleiter:inZusatzqualifikation Einrichtungsleiter:in

  • Pflege
  • Zusatzqualifikation
  • Teilzeit
Zugangsvoraussetzungen

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist
  • eine abgeschlossene Ausbildung als
  • Altenpfleger:in
  • oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in
  • oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger:in
  • in Verbindung mit einem Abschluss zur „Pflegedienstleitung“ oder „Verantwortliche Pflegefachkraft“
  • und mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in den letzten 8 Jahren.
  • Die Berufserfahrung sollte vorzugsweise innerhalb einer stationären Einrichtung mit konkretem Bezug zur späteren Tätigkeit als Einrichtungsleiter erfolgen.
  • Der Teilnehmer (m/w/d) ist für das Vorliegen der jeweiligen Seminarvoraussetzungen selbst verantwortlich! Für die persönliche Eignung wird keine Haftung übernommen.
  •  

Abschluss Zertifikat
Abschlusstitel ELA 20

Ausbildungsstart

Kosten

Hier finden Sie Informationsmaterial